Der Gemeinschaft ein gutes Ende geben – Aussegnung

005 – Aussegnung – Der Gemeinschaft ein gutes Ende geben…

Kernpunkte

  • Der Klinikseelsorger wird von der Trauerfamilie zu einer Aussegnung gebeten.
  • Aussegnung, gleichsam die Verabschiedung aus der Gemeinschaft, ist immer mehr in Vergessenheit geraten.
  • Beschreibung einer Aussegnung
  • Die Aussegnung unterstützt die Trauernden, dem Verstorbenen einen Platz in ihrer Seele zu geben.
  • Dann ist Raum für Neues, der gleichsam positiv das Bisherige würdigt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.